• Open Daily: 10am - 10pm
    Alley-side Pickup: 10am - 7pm

    3038 Hennepin Ave Minneapolis, MN
    612-822-4611

Open Daily: 10am - 10pm | Alley-side Pickup: 10am - 7pm
3038 Hennepin Ave Minneapolis, MN
612-822-4611
Die Grundlagen der Sunnah: Usulu-s-Sunnah

Die Grundlagen der Sunnah: Usulu-s-Sunnah

Paperback

Islam

Currently unavailable to order

ISBN13: 9798591884123
Publisher: Independently Published
Published: Jan 13 2021
Pages: 60
Weight: 0.22
Height: 0.14 Width: 6.00 Depth: 9.00
Language: German
Ahmad ibn Hanbal (gest. 241 n. H./855 n. Chr.) zählt zu den bedeutendsten Gelehrten der islamischen Geschichte. Er schrieb eines der umfassendsten Werke der Hadīth-Überlieferung und war gleichzeitig einer der bekanntesten Rechtsgelehrten. Gemä seiner Lehre entwickelte sich nach seinem Tod die hanbalitische Rechtsschule.Zudem war Ahmad ibn Hanbal ein bekannter Vertreter und Überlieferer der frühen Glaubenslehre der Muslime. Dazu schrieb er mehrere Schriften, darunter auch die vorliegende mit dem Titel Usulu-s-Sunnah - Die Grundlagen der Sunnah. Der Begriff Sunnah meint dabei den Islam als Ganzes, was bereits darauf hindeutet, dass in diesem Kurztext zahlreiche Glaubensgrundsätze der frühen islamischen Glaubenslehre enthalten sind. Bedeutsam ist dieser Text vor allem, weil er sehr früh verfasst wurde und so einen guten Einblick in die frühe Glaubenslehre der Muslime gibt.In dieser Ausgabe soll der Text dem deutschen Leser in seiner ursprünglichen Form zugänglich gemacht werden. Zur Erleichterung des Vergleichs mit dem Originaltext wurde dem deutschen Teil jeweils der ursprüngliche, arabische Text gegenübergestellt.Die hier vorliegende Schrift von Ahmad ibn Hanbal ist als klassischer Text zu verstehen, der Einblicke in die damalige Denkweise der Muslime gibt, gemä ihrem Rechtssystem, den jeweiligen Umständen zu jener Zeit und den damals diskutierten theologischen Fragestellungen.Um diese Gegebenheiten abbilden zu können, wurde in dieser Ausgabe bewusst auf weiterführende Erklärungen und eigene Interpretationen sowie auf Erklärungen späterer Autoren verzichtet. Für ein richtiges Verständnis der frühen Glaubenslehre der Muslime ist es unerlässlich, zu den frühen Texten zurückzukehren. Diese Ausgabe soll ein Beitrag sein, um ein Bewusstsein dafür zu schaffen und dem Ziel eines quellenbasierten Verständnisses des Islam näher zu kommen.

Also in

Islam